Martin
Schirdewan
Mitglied der Fraktion GUE/NGL im Europaparlament
Facebook Twitter
Mitglied der Partei: Logo Die Linke

Gemeinsam mit Manon Aubry bin ich Ko-Fraktionsvorsitzender der Linken (THE LEFT GUE/NGL) im Europäischen Parlament. Die Linksfraktion im EP bringt sich einerseits kritisch-konstruktiv in Debatten, wie um den europäischen Green Deal oder die geplante Konferenz zur Zukunft Europas ein. Andererseits sind wir eine starke und deutlich vernehmbare Opposition zur Politik von Ursula von der Leyens Kommission und dem Europäischen Rat. Dafür kämpfen wir im Parlament und in der Gesellschaft um progressive Mehrheiten für eine andere, eine sozialere, gerechtere und ökologische Politik.

Über Ihre, über Deine Unterstützung freue ich mich.

Herzlich
Martin Schirdewan

Aktuelles

Impfstoffstrategie: Mangelnde Transparenz und Verfügbarkeit

Zur heutigen Debatte über die Impfstoffstrategie der Europäischen Kommission erklärt Martin Schirdewan, Ko-Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion THE LEFT im Europäischen Parlament: „Das Ziel ein jeder Impfstoffstrategie muss doch sein, dass alle,…

Zu zaghaft und intransparent bestellt?

Trotzdem müsse man die Impfstoffstrategie der EU-Kommission kritisch hinterfragen, findet Martin Schirdewan, Co-Vorsitzender der Linken im Parlament. Ein Untersuchungsausschuss zum Thema sei dann sinnvoll, “wenn sich herausstellt, dass die Kommission…

Brexit: “Harte Auseinandersetzungen”

Martin Schirdewan (Die Linke), Mitglied des EU-Parlaments über den Brexit: “Wir müssen auf die Standards schauen”. Es werde harte Auseinandersetzungen mit Großbritannien in der Anwendung des ausgehandelten Vertrages geben. Hier…

Durchbruch für Brexit-Vertrag zeichnet sich ab

„Dass es auf den letzten Metern jetzt doch noch zum Abschluss der Verhandlungen damit zu einem Deal gekommen ist, das sind gute Nachrichten – vor allem für die europäischen Arbeitnehmer…

Videos

Die EU muss den sozialen Notstand ausrufen

80 Millionen Menschen wissen nicht, wie sie ihre Miete bezahlen sollen, immer mehr Menschen sind auf Lebensmittelhilfen angewiesen, Armut und Obdachlosigkeit steigen in allen Mitgliedsstaaten der EU. Es ist Zeit,…

Die Demokratie ist in Gefahr

“Die Demokratie ist in Gefahr. Das gilt nicht nur für die USA, wo wir das Entstehen einer neuen faschistischen Bewegung gesehen haben, das gilt auch für andere Regionen und auch…