Martin
Schirdewan
Mitglied der Fraktion The Left
Facebook Twitter
Mitglied der Partei: Logo Die Linke

Verbraucherschutz

Von der Leyen reist häufig mit dem Privatjet

Für Kommissionsmitglieder und ihre Mitarbeiter sollte nach Schirdewans Ansicht gelten, dass Flüge zu Zielen, die mit dem Zug in sechs Stunden zurückgelegt werden können, künftig nicht mehr genehmigt werden. »Die…

Cum-Ex-Betrugsmaschen stärker bekämpfen!

Martin Schirdewan, Vorsitzender der Linksfraktion THE LEFT im Europäischen Parlament, erklärt zur heutigen EP-Abstimmung über die EP-Position zur neuen Ratsverordnung zu „Schnelleren und sichereren Verfahren für die Entlastung von überschüssigen…

Linke fordert Inflationsgeld von mindestens 125 Euro für Haushalte

“Die aktuelle Teuerung bei den Lebensmitteln zwingt die Politik zum Handeln gegen die Gierflation bei Grundnahrungsmitteln“, sagte Schirdewan dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Selbst Nudeln und Gemüse seien für immer mehr…

Banken müssen Überweisungen in Echtzeit anbieten

Es geht also auch um Sicherheit und deshalb sind nicht alle EU-Abgeordneten begeistert von diesem Speed-Bezahlsystem. “Ganz zentral ist, dass die Geldsendungen sicher sein müssen. Da muss die EU-Kommission noch…

Preise essen Lebensmittel auf!  

Online Diskussion zu den Profiteuren der Ernährungskrise Ort: https://us06web.zoom.us/j/82463459851 (einfach anklicken ohne Anmeldung) Zeit: 13.02.2024 von 18:30 bis 20:00 Uhr Seit Regierungsantritt der Ampel-Koalition sind in Deutschland die Lebensmittelpreise um…

ECOFIN: Wirtschaftspolitik auf dem Rücken der Beschäftigten

Zum heutigen Treffen des EU-Rates „Wirtschaft und Finanzen“ erklärt Martin Schirdewan, Ko-Vorsitzender der Linksfraktion im Europäischen Parlament: „Diejenigen, die nach mehr Wettbewerbsfähigkeit schreien, wollen am Ende eine Politik der Kürzungen,…

Linkspartei fordert Mindestpreise für Fleisch, Eier und Gemüse

ie Bauernproteste seien „ein Aufschrei gegen den Kürzungswahnsinn der Ampel und die jahrzehntelangen Fehlentscheidungen ihrer Vorgängerregierungen in der Landwirtschaft“, sagte Linken-Co-Chef Martin Schirdewan im Gespräch mit unserer Redaktion. Die Regierung…

Sorge ums „Tafelsilber“ – und die Bahn: Linke zerreißt Lindners Not-Haushalt

„Die Einigung zum Haushalt ist eine Katastrophe“, sagte Schirdewan unterdessen der dpa. „Offenbar leidet diese Bundesregierung inzwischen unter gefährlichem Realitätsverlust und bekommt gar nicht mehr mit, was im Land los…

Sorgen vor Spardruck

Linke-Parteichef Martin Schirdewan verlangte in den Funke-Zeitungen, den reichsten zehn Milliardären dieses Landes per Vermögensabgabe mindestens zehn Prozent ihres „leistungslosen Einkommens“ abzunehmen. Die aktuelle Debatte um Kürzungen im Sozialbereich nannte…

Linke für radikale Wirtschaftswende – „haben kein Flüchtlingsproblem“

Die Ampel hole den „Kürzungshammer“ raus und halte „sklavisch“ an der Schuldenbremse fest. Schirdewan: „Das halten wir für eine Sackgasse, in die die Ampel dieses Land steuern möchte.“ Dietmar Bartsch,…