Martin
Schirdewan
Mitglied der Fraktion GUE/NGL im Europaparlament
Facebook Twitter
Mitglied der Partei: Logo Die Linke

Videos

Kroatische Ratspräsidentschaft

„Die Kürzungen in der Struktur- und Regionalpolitik, zudem zu Gunsten von Aufrüstung und Militarisierung, halte ich für grundsätzlich falsch. Wer will, dass Europa wirtschaftlich und sozial zusammenwächst, der muss auch…

„Housing for all“ unterstützten

Die europäische Bürgerinitiative @housingforalleu geht uns alle an. Sie setzt sich für bezahlbaren Wohnraum in ganz Europa ein, deswegen hier unterschreiben: https://housingforall.eu/de/unterstuetzen-sie-die-kampagneund-unterzeichnen-sie-die-petition-de/… und teilen. Holen wir uns unsere Städte zurück.

Der linke Plan zum Klimaschutz

Klimaschutz und Klimagerechtigkeit erreicht man nicht mit der Sparpolitik der EU und auch nicht ohne die Verteilungsfrage zu stellen. Das ist so als wolle man in einem U-Boot lüften und…

Menschenrechte auch in Kroatien

Im Zuge der Fraktionsvorsitzendenberatung in Kroatien habe ich VertreterInnen von @areyousyrious getroffen, die über die schlimmen und menschenunwürdigen Verhältnisse an der kroatischen Grenze berichteten.

Strategien gegen Belästigung am Arbeitsplatz

Im Zuge der #metoo-Debatte bietet das Europäische Parlament einen Anti-Harassement-Kurs für Abgeordnete an um patriarchale und Machtstrukturen zu brechen und aufmerksam zu machen. Ich habe heute den Kurs besucht und…

Mensch und Planet haben etwas besseres verdient

Wir als Linksfraktion im EP denken, dass „people and planet deserve better“, also dass sowohl die europäische Bevölkerung als auch der Planet etwas besseres als diese Kommission verdient haben.

Frau von der Leyen, wir haben ein Problem

Vielen Dank, Herr Präsident, Sehr geehrte Frau von der Leyen, wir haben ein Problem. Sie und ihre Kommission haben in den letzten Wochen und Monaten allen alles Mögliche versprochen: So…

30 Jahre Mauerfall

„Wer heute Mauern an den EU-Außengrenzen errichtet und eine Politik betreibt, die dazu führt, dass Menschen auf der Flucht ums Leben kommen, statt Hilfe zu leisten, hat nichts, aber auch…

30 Jahre Mauerfall

30 Jahre nach dem Mauerfall müssen wir viel differenzierter über die DDR und viel differenzierter über die Wiedervereinigung miteinander reden.

Manon + Martin

In einem etwas anderen Video reden die Ko-Vorsitzenden der Linksfraktion im EP über sich und Politik