Martin
Schirdewan
Mitglied der Fraktion The Left
Facebook Twitter
Mitglied der Partei: Logo Die Linke

Finanzpolitik

Reform der Schuldenregel ist heiße Luft

„Der Beschluss des Rates zur Reform des Stabilitäts- und Wachstumspaktes ist nicht viel mehr als heiße Luft. Die schwierigen Entscheidungen wurden vertagt. Das liegt vor allem an der fahrlässigen Blockadehaltung…

Investitions- und Industriepakt statt Schuldenbremse

Martin Schirdewan, Ko-Vorsitzender der Linksfraktion THE LEFT im Europäischen Parlament, erklärt zum heutigen Treffen des EU-Rates „Wirtschaft und Finanzen“: „Finanzminister Lindner setzt mit seiner Blockadehaltung gegen die Reform der EU-Fiskalregeln…

EU-Ukraine-Gipfel in Kiew

europatalk mit Michael Gahler (EVP – Berichterstatter Ukraine) und Martin Schirdewan (Co-Vorsitzender Die Linke) Hier geht es zur Sendung

Wirtschaftshilfe in USA und China: EU präsentiert Reaktion

Kritisch äußerte sich der Chef der Linken-Fraktion im EU-Parlament, Martin Schirdewan: «Es fällt weit hinter das Vorhaben der Amerikaner zurück.» In den USA würden etwa mehr Vorgaben für den Klimaschutz,…

Kein Gimmick für kommerzielle Banken

Martin Schirdewan, Ko-Vorsitzender der Linksfraktion THE LEFT im Europäischen Parlament, erklärt zur Studie zum Digitalen Euro, die heute von der Linksfraktion The Left im Europäischen Parlament veröffentlicht wurde: „Der digitale…

Europa braucht eine neue Industriepolitik!

Martin Schirdewan, Ko-Vorsitzender der Linksfraktion THE LEFT im Europäischen Parlament, erklärt zum heutigen Treffen des EU-Rates „Wirtschaft und Finanzen“: „Wir brauchen den Mut zu einer neuen, aktiven Industriepolitik in Europa,…

Martin Schirdewan: „Ich halte den Krieg für verbrecherisch“

Martin Schirdewan erklärt, wie er gleichzeitig die Fraktion im Europaparlament und die kriselnde Bundespartei führen will. Auch über die Gefahr einer Abspaltung durch Sahra Wagenknecht spricht der Linken-Chef im Interview…

Geldwäsche im Online-Glücksspiel in der EU

Das Online-Glücksspiel boomt und ist zum Wachstumsmotor der gesamten Glücksspielindustrie geworden. Die Digitalisierung macht auch nicht vor Spielcasinos und Pokertischen halt. So wie die Spielhallen jedoch ins Netz verlegt wurden,…

Wieso die Mafia Fan von Maltas Online-Casinos ist

Auftraggeber der Studie ist der Europaabgeordnete Martin Schirdewan. Der Bundesvorsitzende der Linken will durchsetzen, dass diese Studienempfehlungen in die Neufassung der Anti-Geldwäsche-Richtlinie einfließen, über die das Parlament verhandelt. Er hat…

Marokkanischer Geheimdienst kauft sich Politik im Europäischen Parlament

Zu den aktuellen Entwicklungen in der EU-Korruptionsaffaire sagt Martin Schirdewan, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: “Die Raffgier einiger Kolleginnen in diesem Parlament ist schlicht unerträglich. Der Schaden für die Demokratie…