Martin
Schirdewan
Mitglied der Fraktion The Left
Facebook Twitter
Mitglied der Partei: Logo Die Linke

Schirdewan

LINKEN-Chef sucht Gespräche in Jena

„Inflation, Armut, Krieg“: Martin Schirdewan diskutierte am Mittwoch im Volksbad Jena Hier geht es zum ganzen Artikel (paywall)

Auch nach der Krise darf niemand im Winter frieren müssen

Zur Meldung des Statistischen Bundesamtes, dass schon vor der aktuellen Energiekrise Millionen Menschen im Winter frieren mussten, sagt Martin Schirdewan, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: „Wenn Menschen aus Armut im…

Risiken bei Gaspreisdeckel

Linken-Chef Martin Schirdewan kritisierte Scholz’ Haltung. “Die deutsche Blockade des EU-Gaspreisdeckels beim Einkauf muss beendet werden”, forderte er. Mit einem solchen Preisdeckel könne man “Preiswucher” der Gaskonzerne im Ansatz unterbinden,…

Vorschlag der Gas-Kommission: Einmalzahlung und teilweisen Preisdeckel ab März

 Von einem “zutiefst unsozialen und ungerechten Modell” sprach Linken-Parteichef Martin Schirdewan. Dies sei “eine Verarschung der Bevölkerung”. Hier geht es zum ganzen Artikel

Chef der Linkspartei fordert Enteignung russischer Oligarchen

Deutsche Behörden haben Vermögen russischer Oligarchen in Milliardenhöhe festgesetzt. Der Linkenvorsitzende Martin Schirdewan will das Geld ausgeben – etwa für eine Fortführung des 9-Euro-Tickets. Hier geht es zum ganzen Beitrag

Kein Etikettenschwindel – sondern Energiepreise senken

Kein Etikettenschwindel – sondern Energiepreise senken Martin Schirdewan, Ko-Vorsitzender der Linksfraktion THE LEFT im Europäischen Parlament, erklärt zu den Kommissionsvorschlägen zur Bekämpfung von steigenden Energiepreise: „Der Vorschlag der Kommission ist…

Martin Schirdewan, Co-Vorsitzender Die Linke, über Alternativen zur Gasumlage

Für die Linkspartei ist die Gasumlage der “völlig falsche Weg”, da sie einseitig die Verbraucher belaste. Parteichef Martin Schirdewan verteidigte in den tagesthemen den Aufruf seiner Partei zu Protesten gegen die Gasumlage.…

Gerechtigkeitsdebatte im Herbst Das Feld nicht den Rechten überlassen

Seit WladimirPutins verbrecherischem Angriffskrieg gegen die Ukraine verdichten sich die Krisen rasant. Die steigenden Energie- und Lebensmittelpreise bedrohen die wirtschaftliche Existenz von immer mehr Menschen, auch in der sogenannten Mitte…

Aufruf zu “heißem Herbst” sozialer Proteste

In der Energiekrise würden Bürger belastet und Konzerne geschont, kritisiert Martin Schirdewan, Co-Chef der Linken, im ZDF-Interview. Für den Herbst ruft er zu Protesten auf. Hier geht es zum ganzen…

Linke will Managergehälter auf das 20-Fache von Niedriglohn begrenzen

Die Linkspartei will die Höhe von Managergehältern gesetzlich auf das 20-Fache des im jeweiligen Betrieb gezahlten niedrigsten Gehalts begrenzen. Die zum Teil sehr hohen Managergehälter seien “eine Aneignung von Vermögen…