Martin
Schirdewan
Mitglied der Fraktion The Left
Facebook Twitter
Mitglied der Partei: Logo Die Linke

Steuergerechtigkeit

Die Linke will mehr Sozialismus wagen: Besteuert die Reichen!

Zu Beginn des Wahljahres gibt sich die Parteispitze kämpferisch. Die vielfältigen Krisen könnten nur mit einer völlig neuen Wirtschaftspolitik gelöst werden.  hier geht es zum ganzen Beitrag

Die Linke will „mehr Sozialismus wagen“ – Pläne für mehr Umvertung

Diese Gesellschaft müsse mehr Sozialismus wagen, sagte der Bundes-Kovorsitzende Schirdewan bei der Vorstellung eines Positionspapiers am Rande einer Klausurtagung der Parteispitze in Berlin. Dazu wolle man etwa strategische Sektoren der…

Linke-Vorsitzender”Wir laufen in einen perfekten Sturm”

Die sich zuspitzende Energiekrise könnte laut Martin Schirdewan in einer sozialen Katastrophe enden. Seine Partei wolle den Druck auf die Bundesregierung erhöhen. Hier geht es zur ganzen Meldung

Linke will Managergehälter auf das 20-Fache von Niedriglohn begrenzen

Die Linkspartei will die Höhe von Managergehältern gesetzlich auf das 20-Fache des im jeweiligen Betrieb gezahlten niedrigsten Gehalts begrenzen. Die zum Teil sehr hohen Managergehälter seien “eine Aneignung von Vermögen…

Open Ohr-Festival in Mainz tanzt und debattiert wieder: Von (Gegen-)Steuern und Steuergeschenken an Biontech

“Man schätzt dass die großen, transnational agierenden Unternehmen in Deutschland pro Jahr rund 100 Milliarden Euro in Steueroasen verlagern”, rechnete Schirdewan vor: “Deutschland entgehen dadurch rund 20 Milliarden Euro.” Damit…

EU-Geldwäschebekämpfung darf nicht zum Papiertiger verkommen

Martin Schirdewan, Ko-Vorsitzender der Linksfraktion und finanzpolitischer Sprecher von DIE LINKE im Europäischen Parlament, erklärt zur heutigen EU-Ministerkonferenz zum Thema „Schutz der europäischen Bürger*innen vor Wirtschaftskriminalität und Terrorismusfinanzierung“: „Brutale Drogenbarone,…

Etappensieg für die Bewegung für Steuergerechtigkeit

Martin Schirdewan, Ko-Vorsitzender der Linksfraktion THE LEFT im Europäischen Parlament, erklärt zur heutigen Plenarabstimmung des Richtlinienentwurfs bezüglich der Offenlegung von Ertragsteuerinformationen durch bestimmte Unternehmen und Zweigniederlassungen: „Die heutige Parlamentsabstimmung zu…

Rat der EU stellt sich Tech-Konzernen in den Weg

Ähnlich argumentiert auch der Ko-Fraktionschef der Linksfraktion, Martin Schirdewan, der ebenfalls vollständige Interoperabilität fordert. Die Entwürfe von Kommission und Rat seien ungenügend. „Mit diesen Vorschlägen wird die Macht der digitalen…

G20-Steuerdeal: Der Coup Silicon Valley

Zum G20-Finanzgipfel am 13.10.2021, erklärt Martin Schirdewan, Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion im Europäischen Parlament: „Der G20-Deal in Sachen Mindeststeuer für multinationale Unternehmen wird zum globalen Coup der amerikanischen Großkonzerne aus dem…

EU-Minister kürzen Liste der Steueroasen

«Überraschenderweise sind weder die Britischen Jungferninseln noch irgendein anderer bedeutender Schattenfinanzplatz auf dieser Liste zu finden», kritisierte auch der Linken-Europaabgeordnete Martin Schirdewan. Es fehle der politische Wille, effektiv gegen das…